Gefüllter Butternut-Kürbis schnell und leicht zubereitet und vorbereitet

Gefüllter Butternut-Kürbis

Gefüllter Butternut-Kürbis lässt sich schnell und leicht zubereiten (oder auch vorbereiten), benötigt dafür allerdings etwas länger im Ofen.

Halbiert und anschließend kreuzweise eingeschlitzt (Tipp: die längere Seite ein wenig auskratzen, dann fällt das Gemüse dort nicht gleich wieder herunter) wird das kleingeschnittene Gemüse darüber verteilt und anschließend mit Sonnenblumenöl übertreufelt. Anschließend nach belieben würzen und bei 180 Grad im Backofen ca. eine Stunde garen.

Zutaten: Butternut-Kürbis, rote Zwiebeln, Zucchini, Fenchel, Schafskäse, Sonnenblumenöl, frischer Knoblauch

Gewürze & Kräuter: Salz, Pfeffer, ggf. zusätzlich etwas Knoblauchpulver. Dazu passt auch Oregano oder Thymian.

Mit den Zutaten kann beliebig experimentiert werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.