Grüne Bohnen Salat mit 4 Zutaten- schnell, lecker und einfach

Grüne Bohnen Salat - Salat aus grünen Bohnen
Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne oder teile ihn 🙂

Ich weiß nicht wieso, jedoch finde ich grüne Bohnen irgendwie langweilig. Als Beilage zum Hauptgericht umwickel ich sie daher in der Regel mit Speck und brate sie nochmal in der Pfanne an. Und bisher bin ich auch nie auf die Idee gekommen mit grünen Bohnen etwas anderes zu probieren. Bis jetzt. Denn ab sofort wird es den grüne Bohnen Salat bei uns häufiger geben. 🙂

Am Freitag hatte sich Grillbesuch angekündigt und irgendwie musste ich noch einen schnellen Salat zaubern. Mein Blick in den Vorratsschrank fiel dann auf eine Dose grüne Bohnen. Ungewöhnlich genug, dass wir grüne Bohnen in der Dose da hatten.

Für gewöhnlich gab es sie bei uns bisher immer frisch. Allerdings greife ich auch gerne mal auf Konserven oder noch besser Gläser zurück, wenn es mal schnell gehen muss. Zum Beispiel für einen Bohnen-Mix-Salat (aus weißen Riesenbohnen, Kichererbsen, Kidneybohnen und Kichererbsen), den es bei uns schon seit einigen Jahren immer wieder im Sommer gibt.

Jedenfalls startete ich das Denkkarussel, was ich nun mit den grünen Bohnen machen könnte. Und überraschenderweise ist dann ein sehr leckerer und einfacher grüne Bohnen Salat entstanden. An sich sind grüne Bohnen ein recht interessantes Gemüse. Kalorienarm, fast fett- und cholesterinfrei und sie enthalten auch noch ein Menge an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Klingt doch ziemlich gesund, oder? Nur roh sollte sie nicht verspeist werden, denn dann fällt sie unter die Kategorie „Achtung giftig„.

Der Grüne Bohnen Salat mit nur 4 Zutaten

Zutaten: eine große Dose grüne Bohnen (Abtropfgewicht ca. 450 Gramm), eine rote Zwiebel, eine Packung Schafs- oder Ziegenkäse, Walnüsse und Saatenmischung

Dressing: 50 ml Sonnenblumenöl, 25 ml Aceto Balsamico, 25 ml Ahornsirup

Grüne Bohnen Salat

Der grüne Bohnen Salat ist wahnsinnig schnell und einfach gemacht. Er schmeckt für sich alleine genau so gut wie zu gegrilltem.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Salat
Keyword: Salat, Salat, Bohnen
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 450 g grüne Bohnen (Abtropfgewicht)
  • 1 Pck Schafskäse oder Ziegenkäse
  • 1 Stk rote Zwiebeln
  • 1 handvoll Walnüsse
  • 2 EL Saatebmischung
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 25 ml Aceto Balsamico (dunkel)
  • 25 ml Ahornsirup

Anleitungen

  • Bohnen entweder gekocht aus der Dose oder Glas abtropfen lassen. Alternativ frisch kochen.
  • Bohnen, Schafskäse, Zwiebel, Walnüsse und Saatenmischung in eine große Schüssel füllen und gut vermischen.
  • Im Dressing-Shaker das Dressing zubereiten und über den Salat geben.

Notizen

Idealerweise wird die Sauce 1-2 Stunden vor dem Essen über den Salat gegeben. Dann kann der Salat besser durchziehen.
Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne oder teile ihn 🙂
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating