Heiße Schokolade mit Honig – Lecker Seelenschmeichler

Heiße Schokolade mit Honig - Seelenschmeichler mit Hafermilch
Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne oder teile ihn 🙂

Die heiße Schokolade mit Honig – mein persönlicher Seelenschmeichler. Für kalte Wintertage oder einfach für Tage, die einer Achterbahnfahrt gleichen. Insbesondere von letzteren hatte ich im letzen Jahr reichlich. Sogar mehr als mir lieb war, vor allem in den letzten Wochen. Und ich vermute, dass es vielen von euch ähnlich erging.

Die heiße Schokolade mit Honig ist für mich eine schöne Alternative zum „Kaffee“ und Kuchen. Denn gerade in der Schwangerschaft habe ich meinen Kaffeekonsum extrem eingeschränkt. Und leider sind nicht alle Gewürze –  in der mir sonst so heißgeliebten Goldenen Milch  – schwangerschaftsfreundlich. Da kommt diese Alternative natürlich wie gerufen.

heiße schokolade mit Honig - ein Seelenschmeichler

Es gibt Tage, an denen wir uns einfach mal etwas gutes tun müssen oder einfach eine klitze kleine Auszeit benötigen. Gerade in den letzten Wochen hat die heiße Schokolade hervorragend zum Winter Wunderland gepasst und auch mein kleiner Mann hat mittlerweile gefallen an ihr gefunden.

Werbung, da dieser Beitrag Affiliate-Links (*) enthält. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Heiße Schokolade mit Honig  – die gesündere Version

Da ich Milchprodukte nicht vertrage und meide, bereite ich sie natürlich mit Hafermilch zu. Außerdem verwende ich echten Kakao* und nicht die extrem zuckerhaltigen Kakakomischungen. Süße darf natürlich dennoch nicht fehlen, weshalb ich auf einen leckeren Honig zurückgreife und das ganze mit einer Prise Kardamom abrunde. Wer nicht gerade schwanger ist und zudem Lust darauf hat, kann diesen Kakao auch wunderbar mit einer Prise Zimt aufpeppen.

Wer es lieber vegan mag, kann sicherlich auch gut mit Ahornsirup süßen.

Im Topf ist alles schnell verrührt und dann heißt es nur noch genießen!

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 400 ml Hafermilch
  • 1 EL Kakao (nicht gehäuft)
  • 1/2 EL Honig
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Zimt (optional)

Bei der Zubereitung mache ich es mir stets einfach. Einfach alles in einen Topf füllen und mittels Schneebesen verrühren. Solange, bis auch der Kakao und der Honig sich aufgelöst haben.

Ich hoffe ihr genießt diese leckere heiße Schokolade 🙂

Dir gefällt der Beitrag? Dann pinne oder teile ihn 🙂
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.